Konrad Kappe

Geschäftsführer
Kappe & Company GmbH
MyBetter.World GmbH
Pontarius Advisors GmbH

Leistikowstrasse 29, 14612 Falkensee (Berlin)
E-Mail: konrad@kappe-company.com
Telefon: +49 (0) 172-3135506

Konrad Kappe

Kompetenzbereiche

Interim Management, Strategisches und operatives Controlling, Unternehmensführung, Restrukturierung, Coaching, Real Estate, Sonderaufgaben

Sprachen

Deutsch, Englisch

Auslandserfahrung

Bulgarien, Frankreich, Dänemark, Kroatien, Mazedonien, Österreich, Polen, Rumänien, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn, USA, Vereinigtes Königreich einschl. Schottland


Berufserfahrung

Herr Konrad Kappe übernimmt seit über 30 Jahren herausfordernde Aufgabenstellungen als Interim-Manager, Berater, Coach und Troubleshooter in vorwiegend großen mittelständischen Unternehmen in Deutschland und im europäischen Ausland.

Als gelernter Bankkaufmann hat er sich schon während seines Studiums der Betriebswirtschaft und der „European Business Studies“ als Unternehmensberater selbständig gemacht. Bereits seit 1988 befasst er sich mit der strategischen und operativen Steuerung und Neuausrichtung von Unternehmen.

Nach dem Studium folgten sechs Jahre nationale und internationale Einsätze für das weltweit tätige Beratungsunternehmen Deloitte. Zuletzt war er dort als Regional Director Central Europe für die Corporate Recovery Services von Deloitte in 13 Ländern Mitteleuropas mitverantwortlich. In zahlreichen internationalen Projekten war er in führender Funktion (i.d.R. als Projektmanager) und in enger Zusammenarbeit mit internationalen Institutionen und Restrukturierungsfonds der EU, der Weltbank und USAID tätig.

Mit Gründung der Kappe & Company GmbH im Jahre 1996 wurde die Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem leistungsstarken und erprobten Netzwerk von Experten explizit auf eine ergebnisorientierte und kundennahe Vorgehensweise zugeschnitten. Typische Aufgaben reichen von der Analyse und den unterschiedlichsten Planungsarbeiten bis hin zu umsetzungsorientierten Managementaufgaben. Die Einsatzzeiten betragen i.d.R. zwischen zwei und achtzehn Monate. Viele dieser Einsätze können nur deshalb zügig und erfolgreich durchgeführt werden, weil Herrn Kappe seitens der Auftraggeber ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit und Entscheidungskompetenz zugestanden wird. Ein rein beratungsbasierter Ansatz würde nur selten zum nachhaltigen und schnellen Erfolg für das Unternehmen führen.

Herr Kappe legt großen Wert auf eine klare Mandatierung und explizit kommunizierte gemeinsame Zielsetzungen. Hierbei erfolgt vorab eine intensive Prüfung der praktischen Umsetzbarkeit, der Nachvollziehbarkeit und der Nachhaltigkeit der erwarteten Ergebnisse und des Zeitplans. Er übernimmt nur Aufgabenstellungen, die er in der Vergangenheit bereits erfolgreich in Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen realisiert hat. Dieser reiche Fundus an Erfahrungen sichert Ihnen die schnelle und pragmatische Umsetzung.

Da die Verbesserung und Neuausrichtung von vorhandenen Strukturen, Systemen und Prozessen auf Basis belastbarer Zahlen und Fakten erfolgt, ist der Einsatz von Herrn Kappe nicht auf bestimmte Branchen beschränkt. Seine Vorgehensweise ist stets sorgfältig, realistisch und ergebnisorientiert.


Vita

Seit 1996
Geschäftsführer, Kappe & Company Gesellschaft für Unternehmensführung mbH, Falkensee (bei Berlin)

1993-1996
Regional Director Central Europe, Corporate Recovery Centre Deloitte & Touche, Budapest, Ungarn

1992-1993
Senior Manager, Deloitte & Touche, Reorganisation Services, Budapest, Ungarn

1990-1991
Unternehmensberater, Deloitte & Touche, Aufbau- und Ablauforganisation, Düsseldorf

1989/90
Geschäftsführer, Martin Profile GmbH, Reorganisation nach Insolvenz

1989
Consultant, WS Atkins Management Consultants, Epsom, United Kingdom

1987-1989
Freiberuflicher Unternehmensberater während des Studiums

1988-1989
European Business Studies, Trent Polytechnic Nottingham, United Kingdom, MBA

1986-1990
Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universität Paderborn, Diplomkaufmann

1984-1986
Ausbildung zum Bankkaufmann, Sparkasse Höxter